Über Amphiro
Im Warmwasser steckt extrem viel Energie. Beim Duschen benötigt man in nur einer Minute mehr Energie als für alle elektronischen Geräte am ganzen Tag. Das Gute daran: Bei keiner anderen Tätigkeit lässt sich durch ein bewusstes Verhalten täglich und in so kurzer Zeit mehr einsparen.
Daher haben wir amphiro entwickelt: die intelligente Verbrauchsanzeige für die Dusche. amphiro stellt den Wasser- und Energieverbrauch direkt beim Duschen dar und fördert so einen bewussten Umgang mit Warmwasser. Das Ergebnis sind erhebliche Einsparungen und das gute Gefühl, etwas für die Umwelt zu tun.

2009 gründeten Thomas Stiefmeier und Thorsten Staake gemeinsam mit ihren Doktorvätern Gerhard Tröster und Elgar Fleisch die Amphiro AG als ETH Spin-off. Die vier Gründer verband die Überzeugung, dass Informationen zum Verbrauchsverhalten in Zukunft grossen Mehrwert für zahllose Anwendungen bieten werden. Der Bereich Warmwasser war schnell identifiziert, da sich hier extrem hohe Energiesparpotentiale bieten – und andere Entwickler vor dem Medium Wasser zurückschreckten.
2012 erhielt Amphiro bereits die erste Bestellung über 6’000 Verbrauchsanzeigen für die Dusche vom Zürcher Energieversorger ewz – und das bevor die erste Herausforderung gelöst war: Batterien und Netzanschlüsse sollten für eine einfache Installation und einen wirtschaftlichen Betrieb durch eine nachhaltige Energiequelle ersetzt werden.
Jetzt ging die Arbeit richtig los: Patente wurden eingereicht und zahlreiche Prototypen entwickelt. 2012 gewann Amphiro Flextronics als Produktionspartner.

Das Bundesamt für Energie unterstützte die erste Amphiro-Studie der ETH Zürich und der Universität Lausanne. Untersucht wurde die Wirkung von Echtzeit-Feedback auf den Verbrauch. Die damit belegten Einsparungen übertrafen die Erwartungen deutlich: 452 kWh pro Jahr und durchschnittlichen Haushalt (2,1 Personen) – und das dauerhaft. amphiro a1 basic war damit das wirkungsvollste Feedback-Instrument in Gebäuden, das bisher untersucht wurde.
Let's go!

Ich suche Projekte im Bereich Applikation- und Webseitendesign. Dabei bin ich für In-House Teams, Agenturen oder auch als Dienstleister für kleine bis mittelständige Unternehmen tätig.

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
Hoppla. Da ging etwas schief! bitte versuchen Sie es noch einmal. Danke!
©2017 MYSITEKICK
Impressum & Datenschutz